Mein Angebot


Was ich dir in meiner Praxis anbiete:

  • Achtsamkeitstraining - als erlernbare Methode der vertieften Aufmerksamkeit und Wertschätzung 
  • Buddhistische Psychologie - als heilende Kraft durch Mitgefühl und ein Dasein im Hier und Jetzt
  • Psychologische Beratung - als begleitender Prozess zur Verbesserung der Lebensqualität
  • Philosophisches Coaching - als klärender Dialog über die eigene Existenz 

Achtsamkeitstraining - practice of mindfulness

Achtsamkeit ist die besondere Art und Weise der Aufmerksamkeit, in der wir den gegenwärtigen Augenblick so wahrnehmen, wie er jetzt gerade ist, ohne das zu bewerten, was wir erleben, erfahren, denken und fühlen. Achtsamkeit hilft uns, wahrzunehmen, wie Lebensumstände auf uns wirken, unser eigenes Tempo zu finden und zu erkennen, was für uns gut und wichtig ist und was nicht. Wenn wir achtsam sind, wissen wir, was wir tun und wie wir dabei empfinden. Durch die erweiterte Präsenz in der Achtsamkeit gewinnen wir eine klare Sicht für uns selbst und auf die Dinge wie sie sind. Sie lässt uns die Kostbarkeit und Einzigartigkeit des gegenwärtigen Augenblicks bewusst werden. Achtsamkeit befähigt uns, innere Ruhe, Gelassenheit und Klarheit auch angesichts körperlicher oder seelischer Schmerzen und trotz schwieriger Lebensumstände zu finden. Letztlich geht es darum, immer weniger in Automatismen zu funktionieren, bewusster und gelassener mit sich und anderen zu werden und mehr und mehr Freude im Leben zu erfahren.

Buddhistische Psychologie - the wisdom of buddha

Mitgefühl, tiefe Liebe zu allen Lebewesen und ein Leben im Augenblick: In die buddhistische Psychologie fließen die philosophischen Lehren des indischen Buddhismus ein. Sie unterstützt die individuell unterschiedlichen Wege der Heilung mit Hilfestellungen, die sich auf die Erfahrung im Jetzt beziehen. Dabei spielt die Praxis von Achtsamkeit, Gewahrsein, Herzensöffnung und das Entwickeln tiefen Verstehens eine übergeordnete Rolle. Unter anderem hilft sie dabei,

  • mit dem eigenen Selbst liebevoll zu kooperieren, statt gegen die eigenen Ziele anzukämpfen,
  • die ureigensten Herzensziele neu zu entdecken und Klarheit über den eigenen Weg zu bekommen,
  • behindernde Überzeugungen und Verhaltensmuster zu entlarven und zu lösen,
  • Ängste umzuwandeln in Lust auf neue Herausforderungen und
  • tiefere Zufriedenheit im Leben zu finden.

Psychologische Beratung - psychological counseling

Generelles und übergeordnetes Ziel der psychologischen Beratung ist die Verbesserung deiner subjektiven Zufriedenheit und deiner Lebensqualität. Mögliche Beratungsziele, die du für dich definieren kannst, sind die Lösung von Konflikten, die Klärung von unklaren persönlichen oder sozialen Situationen oder das Erlernen von Präventionsmaßnahmen. Es können Entscheidungsschwierigkeiten z.B. bei als ethisch oder moralisch unklar empfundenen Problemsituationen im Mittelpunkt stehen oder Fragen zur Lebensänderung oder solchen zur allgemeinen, beruflichen oder familiären Neuorientierung. In die von mir angebotene psychologische Beratung fließen die Erkenntnisse und Weisheiten westlicher und östlicher Philosophie und Psychologie mit ein. Ausgangspunkt ist die Vorstellung, dass der „ganze Mensch“ als zugleich biologisches und gesellschaftliches Wesen in seiner körperlichen (body), emotionalen (soul) und kognitiven (mind) Realität und in seinen sozialen und mikroökologischen Bezügen betrachtet und unterstützt werden muss und nicht nur seine „Psyche“. Mensch wird man durch Mitmenschen und Person wird man durch Interaktionsprozesse. Meine Arbeit als Berater steht unter dem Motto: "Ich bin ein Mensch, nichts Menschliches ist mir fremd" (Spruch des römischen Dichters Terenz). Das bedeutet: Du kannst mit allen persönlichen Anliegen zu mir kommen, die dir auf dem Herzen liegen, egal, worum es sich handelt. Bei jeder Beratung werden sowohl deine körperlich-emotionalen als auch deine seelisch-geistigen Anteile mit einbezogen:

  • mind: Bewusste Entscheidungen – Mentale Stärke – Geistige Klarheit 
  • body: Körperliches Wohlgefühl – Sinnliche Wahrnehmung – Liebevolle Selbstannahme
  • soul: Seelische Ausgeglichenheit – Herzensentscheidungen – Spirituelle Erfahrungen 

Philosophisches Coaching - personal coaching & philosophy

Wenn ich eine Methode im Coaching präferiere, dann ist es eine sehr alte Methode, die sich in verschiedensten Formen durch die Geistesgeschichte von Sokrates/Platon über Kant, Kierkegaard, Schopenhauer bis in die Neuzeit zieht – die sogenannte „Sokratische Methode“ oder auch „Maieutik = Hebammenkunst“ genannt. Der Begriff bezeichnet ein vom griechischen Philosophen Sokrates entwickeltes Vorgehen. Sokrates, dessen Mutter eine Maia = Hebamme war, soll seine Gesprächstechnik mit der Geburtshilfe verglichen haben. Gemeint ist, dass man einer Person zu einer Erkenntnis verhilft, indem man sie durch geeignete Fragen dazu veranlasst, den betreffenden Sachverhalt selbst herauszufinden. So wird die Einsicht mit Hilfe der Hebamme – des Lernhelfers – geboren, der Lernende ist der Gebärende. Dieser Ansatz macht Probleme bewusst, hilft beim Aufdecken von Ursachen und generiert Chancen und Möglichkeiten für sinnvolle Lösungen und neue Positionierungen. Coaching ist zielorientiert angewandte Philosophie für die tägliche Praxis im privaten und beruflichen Umfeld. Philosophie klärt Orientierungs-Fragen: 

  • Was bestimmt mein Denken und Handeln? 
  • Wie will ich leben? 
  • Was ist in meinem Leben wichtig? 
  • Wie kann ich mich entscheiden? 

VIVA PURA

Praxis für Achtsamkeit und Lebenskunst

Rudolf Theelen - Heilpraktiker & Coach

Neue Gasse 20

87600 Kaufbeuren

 

0151-51258499

kontakt@viva-pura.de 

www.viva-pura.de